Naturo 68 mm

Naturo 68 mm

naturo-68mm

Dank der Verwendung vom 3-fach geklebten Holz mit einer entsprechenden Feuchtigkeit ist das Fenster beständig gegen Verzerrungen. Vier Imprägnierungsschichten geben einen zusätzlichen Schutz und verlängern die Lebensdauer der Fenster. Die Verwendung von Aluminiumwetterschenkeln, die mit dem unteren Teil des Flügelrahmens harmonisieren, steigert die Lebensdauer der Fenster noch mehr.

Das Fenstersystem Naturo 68 ist standardmäßig mit der Doppelverglasung 4/16/4ONE ausgestattet. Nach Wunsch kann die Dreifachverglasung 34 mm mit dem System Naturo 68 PLUS zum Einsatz kommen.

  • Einbautiefe 68 mm
  • 2-fache Dichtung
  • 3-schichtige Holzverklebung
  • Profil aus erlesenen Holzsorten mit wechselweise gerichteten Jahresringen
  • 4 Malschichten
  • Einsatz des Aluminiumaufsatzes RenoLine – Naturo 76 ALU möglich

Verglasung

  • Standardmäßig Doppelverglasung 4/16/4ONE mit dem Parameter Ug=1,0
  • Ausrüstung mit Dreifachverglasung mit einer Stärke von bis zu 34 mm möglich – Naturo 68 Plus

Dichtungen

Die Fenster sind mit zwei in TPE-Technologie (thermoplastische Elastomere) erzeugten Dichtungen bestückt. Diese verfügen über eine besonders gute Witterungsbeständigkeit.

Farben

Einsatz von wasserlöslichen, ökologischen Farben. Die Rahmen können ebenfalls zweifarbig gestrichen werden: ein Farbton innen und ein anderer außen. Mögliche Ausführungen:

  • Pinie,
  • Kiefer Alt,
  • Zypresse,
  • Iroko,
  • Eiche,
  • Calvados,
  • Nussbaum,
  • Kempas,
  • Maronbraun,
  • Sipo,
  • Framire,
  • Sapelli,
  • Afrormosia,
  • Kirschbaum,
  • Wenge,
  • Acajou
  • sowie RAL-Farbtöne
fensterbau-bruehl-logo

Kontakt

MN Fensterbau UG
Hermülheimer Str. 5a , 50321 Brühl

02232 / 30 142 00
info@mn-fensterbau.de

Lager: Felix-Wankel Str. 31,
53879 Euskirchen

02251 / 91 350 72
info@mn-fensterbau.de