Kipp-Schiebefenster

js-photo / Fotolia

Kipp-Schiebefenster

Einfache Handhabung durch Zwangssteuerungsmechanismus

Nach innen öffnende Balkontüren und -fenster nehmen unnötig viel Platz in einem Raum weg und erschweren die Raumgestaltung. Möbeln und andere Einrichtungsgegenstände machen das Öffnen manchmal schwer.

Solche Erschwernisse gibt es überhaupt nicht bei Kipp-Schiebefenstern oder -Balkontüren. Sowohl ein Balkonfenster als auch eine große Balkontür kann man leicht und bequem mit einer Hand einen Spalt breit öffnen und verschieben, indem man den Griff in eine entsprechende Lage versetzt.

Die Anwendung eines integrierten Zwangssteuerungsmechanismus im Patio-System durch die Einstellung des Türgriffes in einer entsprechenden Stellung, erleichtert das Hantieren mit schweren und großen Flügeln mit einem Gewicht von bis zu 200 kg. Dieser Zwangssteuerungsmechanismus erzwingt automatisch eine Einstellung des Flügels in einer Kippstellung oder seine Verriegelung. Die Beschläge Patio S und Patio Z bewähren sich sehr gut insbesondere bei Balkon- und Terrassentüren, als auch in Wintergärten.

Individuell anpassbar

Das Patio-System ist flexibel an eine individuelle Baulage anpasspbar. Sämtliche Patio-Beschläge wirken mit Funkfensterkontakten zusammen. Sie können auch an Überwachungs- und Alarmanlagen angeschlossen werden.

 

fensterbau-bruehl-logo

Kontakt

MN Fensterbau UG
Hermülheimer Str. 5a , 50321 Brühl

02232 / 30 142 00
info@mn-fensterbau.de

Lager: Felix-Wankel Str. 31,
53879 Euskirchen

02251 / 91 350 72
info@mn-fensterbau.de